Wiedersehen (4)

Fortsetzung Wiedersehen: Sie wehrt sich nicht mehr wirklich, aber sie windet sich.. drückt die Schenkel zusammen, damit das Kribbeln zwischen ihren Beinen nachlässt… Sämige Nässe sucht sich ihren Weg zwischen ihren Schamlippen und auch ihre Clit schreit schon wieder nach Berührung.
“Nanana, wer wird denn da so rumzappeln…?” Er drückt seinen Oberkörper hoch und sieht sie grinsend an. “Vielleicht sollte ich dich jetzt schlafen lassen…”
“Ich bin garnicht müde!” antwortet sie schnell und schüttelt den Kopf wie ein kleines Kind, dass nicht ins Bett geschickt werden will – nur, dass sie den Schalk in den Augen hat und schon wieder ihr Becken anhebt, um ihre Möse an ihm zu reiben.

Er wendet sich wieder ihren Nippeln zu, würde sie gerne mit den Händen umfassen. Nachdem er merkt, dass er mit einr Hand nicht ihre beide Handgelenke umfassen kann, lässt er sie langsam los und sagt ganz ruhig “lass sie da oben liegen, sonst hör ich auf”
Sie streckt die Arme noch weiter nach oben.. mag die Anspannung im Körper, die dadurch entsteht. Seine Hände umfassen ihre Brüste und drücken sie zusammen… kneten sie… sein Mund wechselt von einem Nippel zum anderen… leckt.. saugt…

Sein Schwanz ist schon wieder erstaunlich hart und drückt sich gegen sie. Er blickt auf die Brüste, die fest zusammengedrückt sind.. stellt sich seinen Schwanz dazwischen vor.. wie er sich vor und zurück bewegt… und beschließt genau das in die Tat umzusetzen.
Sexgeschichten online 3053 Wiedersehen (4)Er rutscht ein Stück höher, wodurch ihr jede Möglichkeit entzogen ist sich an ihm zu reiben, aber sie ahnt was er vorhat und drückt ihm ihre Brüste noch mehr entgegen.



Ganz leicht rutscht der Schwanz zwischen ihre Brüste und nach ein paar Bewegungen aus der Hüfte hat er den richtigen Winkel gefunden… drückt die Brüste wieder mehr zusammen und kann sich nicht satt sehen an dem Anblick. Als sie sich aufrichtet und auf die Unterarme aufstützt, um seine Eichel in den Mund zu bekommen, hat er schon vergessen, dass sie die Arme oben lassen sollte. Sie leckt über die Eichel, wenn sie zwischen ihren Brüsten auftaucht… versucht sie zwischen die Lippen zu nehmen… und würde sich zu gerne anfassen…