Wiedersehen (2)

Wiedersehen( ) Fortsetzung von Teil1 :

Während sie dabei ist die Bettdecken zurück zu schlagen, steht er plötzlich hinter ihr.. Er schiebt ihr den Rock hoch bis er ihren ganzen Arsch nackt vor sich sehen kann… Sie stützt sich auf dem Bett ab – da er so dicht hinter ihr steht, kann sie sich nicht aufrichten (vermutlich passt ihm das ganz gut) – und genießt das Eindringen seiner Finger in ihre nasse Möse… versucht sich gegen seine Finger zu bewegen… Ein Spreizen der Beine wird verhindert, weil er seine Füße außen neben ihre gestellt hat… Immer wieder drängen die Finger zwischen ihre Schamlippen.. streichen über ihre angeschwollene Clit und dringen wieder in die Nässe ein… ficken sie… Die andere Hand schiebt ihr den BH hoch und zwirbelt ihre Nippel… zwickt und reibt sie… Zu gerne hätte sie seinen Schwanz in sich… aber er spielt weiter mit ihr… und sie genießt das, was er tut… stöhnt und windet sich vor ihm..Sexgeschichten online 2544 Wiedersehen (2)

Fast beiläufig fragt er: “Wo hast du dein Spielzeug?” Er hört dabei nicht auf seine Finger in ihr zu bewegen und sie fragt sich, ob sie wirklich Spielzeug braucht oder nicht doch lieber einfach nur seine Finger in sich haben will… Aber er fragt nochmal… sichtlich erregt und vermutlich schon länger den Gedanken im Kopf… Also sagt sie ihm, wo es liegt und er zieht seine Finger aus ihr um einen Dildo zu holen.

Sie nutzt die Zeit um sich auszuziehen und beobachtet wie er die Tasche öffnet. Nach kurzem Suchen verschwindet er mit einem großen Silikondildo erstmal im Bad,um ihn nochmal abzuspülen – ist nicht nötig, aber sie findet es schön, dass er sich für sowas Zeit nimmt – und sie lässt ihre Finger derweil in ihre Möse eintauchen… lehnt sich entspannt zurück und reibt sich… die Beine gespreizt, sodass er ihr dabei zusehen kann, wenn er den Raum wieder betritt… und genau das tut er auch erstmal…

Dann kniet er zwischen ihren Beinen und leckt zwischen ihren Fingern hindurch ihre Clit… leckt über ihre Finger… ihre Schamlippen… bis sie freiwillig die Finger wegzieht… Dann spürt sie den Dildo, der sich langsam in sie hinein bewegt… und seine Zunge, die sie weiter leckt… er lässt sich Zeit… fickt sie ganz langsam und sieht zu, wie der Dildo in sie eindringt und wieder auftaucht… lässt ihn zwischen ihren Schamlippen verharren bis sie sich ihm entgegendrückt… leckt wieder über ihre Clit, die sich bei jeder Anspannung vorschiebt… versucht sie einzusaugen… aber der Dildo behindert ihn dabei, also legt er ihn beiseite.. nimmt wieder die Finger und macht sie wahnsinnig vor Geilheit… saugt… leckt…

Und sie keucht und stöhnt immer lauter… will endlich kommen.. aber immer wenn sie kurz davor ist, macht er vorsichtiger weiter… leckt wieder nur die Schamlippen… entzieht ihr seine Finger… Als sie es kaum noch aushält, versucht sie ihre Atmung solange zu kontrollieren bis es kein zurück mehr gibt… er es nicht mehr wagt aufzuhören, weil sie zu deutlich über den punkt ist… und endlich kommt… zuckend und wohl auch sehr laut… heftig.. und es will nicht aufhören zu zucken… er macht mit weniger Druck weiter, sodass sie wirklich jede Sekunde auskosten kann… leckt fast gierig ihre Möse aus, während sie immer noch das Kribbeln im ganzen Körper fühlt..