Die Vorfreude auf heute Abend

Ich kenne ihn noch nicht lange, aber ich spüre, dass er der Richtige ist. Ich bin noch Jungfrau und muss gestehen, dass ich mich ein bisschen vor dem Ersten Mal fürchte. Es soll ja doch ein wenig weh tun. Ich weiß was Sie jetzt denken mögen, mit 19 Jahren noch keine sexuellen Erfahrungen gesammelt. Aber ich wollte schon immer auf den Richtigen warten. Wir haben uns für heute Abend verabredet. Meine Eltern sind nicht da und wir wollen die ungestörte Ruhe nutzen. Einerseits bin ich etwas ängstlich, auf der anderen Seite überkommen mich regelmäßig wohlige Schauer, wenn ich daran denke, was mein Freund heute Abend mit mir anstellen wird. Natürlich habe ich schon diverse Filmchen gesehen, und weiß was auf mich zukommt. Aber all diese Dinge an und in meinem eigenen Körper zu spüren lässt mich immer wieder erschauern. Ich merke auch jetzt wie sich eine Wärme in meinem Unterleib ausbreitet wie ich sie vorher nur in sehr intimen Momenten allein in meinem Bett erlebt habe. Und jetzt bin ich mir sicher, die Vorfreude ist größer als die Angst. Ich freue mich sehr auf meinen Schatz und ich bin mir sicher, dass es ein unvergessliches Erlebnis werden wird. Ich muss jetzt Schluss machen, es klingelt an der Tür…