Die Mutprobe

Es war eine Mutprobe. Wir Jungs haben entschieden, dass jeder mal den Versuch starten soll Sex mit einer Nutte zu haben. Naja gut, da will ich natürlich nicht außen vor stehen und lasse mich darauf ein.

Ich ging in einen Puff – viele heiße Mädels saßen hier rum und eine wirklich scharfe, leicht bekleidete Frau kam auf mich zu. Sie war blond, gut gebaut und offensichtlich interessiert. Sie fragte mich ob ich Lust hätte und natürlich bejahte ich das und sie nahm mich mit in ein Zimmer.

Sie fragte mich, was ich mir wünsche und ich erzählte ihr warum ich hier bin. Sie nahm es mit Humor und sagte, dann soll ich doch auch etwas für mein Geld haben.

Sie griff mir in den Schritt, machte die Hose auf und nahm meinen eh schon harten Schwanz heraus. Sie massierte und knete ihn und dann – oh man dann lies sie ihre geile Zunge an meiner Spitze spielen. Ich konnte fühlen, dass der Schwanz anfing zu pulsieren. Sie nahm ein Kondom – streifte es über meinen harten Schwanz und dann setze sie sich einfach so mit einem Ruck drauf und ritt mich ab, wie einen geilen Hengst. Ich biss ihr vor lauter Geilheit in die Titten aber das machte sie wohl noch viel geiler. Sie ritt mich immer schneller und geiler während ich hart Ihre Titten massierte. Mit einem lauten Schrei spritze ich ab und auch sie stöhnte. Dann stieg sie von mir herunter und nahm meinen schlaffen Schwanz und zog das Kondom ab.